Die Highlights der CADdy++ Version 2013

Neben der Entwicklung neuer Funktionalität wurde bei der CADdy++ Version 2013 auch wieder viel Wert auf die Steigerung von Komfort und Performance gelegt.

Zu den Highlights gehören sicher der gänzlich neue 3D-Wellengenerator sowie die neuen Blechfunktionen.

Aber auch den Kundenwünschen wurde – wie in den Vorjahren – Rechnung getragen, so dass zahlreiche Anregungen integriert werden konnten.

  • Neu: 3D-Wellengenerator mit den Grobelementen Zylinder, Kegel und Vieleck sowie  den Feingeometrien Fase, Rundung, Freistich, Einstich, Paßfedernut, Bohrung, Außengewinde, Schlüsselweite usw.
  • Neu: Blechfunktionen für Konturbleche und Pfadlaschen
  • 2D-Polygonzüge und 3D-Linien (Polylinie) mit automatischer Verrundung
  • Schnittansichten jetzt auch von Schnittansichten, Halbschnitten und Ansichten mit Ausbrüchen
  • Tangentiale Kanten (Lichtkanten) auf separater Folie mit Verkürzung
  • Bemaßung von Radien mit neuen Platzierungsmöglichkeiten
  • Längs-, Kreis- und Matrixmultiplikation von Bauteilen ohne Verschmelzung
  • u. v. m.